vorläufiges Programm

Zeit

Titel

Referent

9.00

Haemophilus influenzae: aktuelle Epidemiologie und Resistenzentwicklung

T.T. Lam

9.30

Meningokokken: aktuelle Epidemiologie in Deutschland

W. Hellenbrand

10.30

PAUSE

 

11.00

Resistenzentwicklung bei Meningokokken

H. Claus

11.30

Meningokokkenhäufung in einer Asylbewerberunterkunft

ðBegleitende Laboruntersuchungen am NRZMHi

D. Ziehm

H. Claus

12.00

Stand der Bewertungen für eine mögliche Routineimpfung mit Bexsero in Deutschland

W. Hellenbrand

12.30

Klinische Studien in Bezug auf den Einsatz von Trumenba

U. Vogel

13.00

PAUSE

 

13.40

Abdeckung von Bexsero bei Serogruppe B-Stämmen in Deutschland

H. Claus

14.10

Serologische Untersuchungen zur Überprüfung des Impferfolges

U. Vogel

14.30

Umgang mit dem erhöhten Meningokokken-Risiko bei Patienten unter Eculizumab

L. Pape

15.10

PAUSE

 

15.40

Besondere Aspekte der Postexpositionsprophylaxe bei Meningokokken

M. Kunkel

16.10

Impfstoffentwicklung und Postexpositionsprophylaxe bei H. influenzae

T.T. Lam

16.40

Veranstaltungsende

 

Referent/in

Dienststelle

Abteilung

Dr. Wiebke Hellenbrand

Robert Koch-Institut

Abteilung für Infektionsepidemiologie,

FG 33 Impfprävention

Dr. Mareike Kunkel

Universitätsklinikum Würzburg

Apotheke

Dr. Dagmar Ziehm

Niedersächsisches Landesgesundheitsamt

Infektionsepidemiologie/

Öffentlichkeitsarbeit

Prof. Dr. Lars Pape

Medizinische Hochschule Hannover

Klinik für Pädiatrische Nierenerkrankungen

PD Dr. Heike Claus

Dr. Thiên-Trí Lâm

Prof. Dr. Ulrich Vogel

Universität Würzburg

Institut für Hygiene und Mikrobiologie, Nationales Referenzzentrum für Meningokokken und H. influenzae

 

So gelangen Sie zum Veranstaltungsort

s. auch:

http://www.ukw.de/allgemeines/anreise.html

http://www.ukw.de/fileadmin/uk/portal/01_Allgemeines/_Dokumente/lageplanUKW83.pdf

 

Straßenbahnlinie 1 oder 5, Richtung „Grombühl“

Von der Haltestelle „Hauptbahnhof Ost“ bis zur Haltestelle „Uni-Klinikum, Bereich D“ fahren

(Abfahrtzeiten 8.00-9.00 alle 6 min, Fahrtdauer 6 min). Die Straße überqueren und auf dem

Klinikumsgelände nach links dem Fußweg zum Gebäude D15 folgen.

Taxi

Taxistand links vor dem Hauptbahnhof

Auto

In den Bereichen D sowie A-B (10 min. Fußweg) stehen gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung.

 

Hotelreservierung

 

http://www.wuerzburg.de/de/gaeste/hotels-hostels/index.html